Herzlich willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

im Zusammenhang mit der aktuellen Coronavirus-Pandemie bitten wir Sie um Verständsnis und Unterstützung für Maßnahmen, die dem Schutz Ihrer Liebsten dienen.

Aufgrund der nun wieder steigenden bestätigten Corona-Infektionen in Berlin, werden wir zum Schutz der Senioren, die zahlreichen Besucherströme in unserem Haus eindämmen müssen.

Ab 01.April 2021 gelten folgende Besucherzeiten: 

                        Täglich von 09.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Der Zutritt in das Seniorenzentrum ist nur mit einem negativen PoC Antigen Schnelltest oder mit einem negativen PCR Test möglich. Beide Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein.

Bitte beachten Sie, dass pro Tag max. 1 Besucher pro Bewohner/in kommen darf!

Bitte beschränken Sie die Besuche auf max. eine Stunde.

Die AHA-Regeln sind unbedingt zu beachten - das heißt: Bitte tragen Sie unbedingt einen Mund-Nasen-Schutz in Form einer FFP 2 Maske während des gesamten Aufenthaltes in der Einrichtung, desinfizieren sich bei Ankunft und vor Verlassen der Einrichtung die Hände und melden sich am Empfang, um sich in die Besucherliste einzutragen. Der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ist zwingend einzuhalten. Zudem erfolgt eine Temperaturmessung vor Eintritt.

Bitte beachten Sie, dass der Besuch durch Personen,

  1. die in den letzten vier Wochen vor dem Besuch mit dem Coronavirus infiziert waren, oder bei denen in diesem Zeitraum ein nicht widerlegter Verdacht einer solchen Infektion bestand, sofern sie nicht nachgewiesenermaßen nicht mehr ansteckend sind,
  2. die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen oder
  3. die in den letzten 14 Tagen vor dem Besuch Kontakt zu einer Person hatten, die in den letzten vier Wochen vor dem Besuch mit dem Coronavirus infiziert war, oder bei der in diesem Zeitraum ein nicht widerlegter Verdacht auf eine solche Infektion bestanden hat,

ausdrücklich nicht gestattet ist.

 

Möchten Sie Ihre Angehörigen weiterhin telefonisch kontaktieren, bitten wir Sie sich telefonisch bei uns zu melden (Tel. 0175-745 76 14 ). Wir werden versuchen Ihr Anliegen zu ermöglichen und einen Kontakt herzustellen.

 

Wir bedanken uns bei Ihnen für die gute Kooperation in den vergangenen Monaten und sind überzeugt, dass wir gemeinsam alles daran setzen, die uns anvertrauten Menschen zu schützen!

 

Aufgrund der sich schnell verändernden Infektionslage können weitere Maßnahmen für die Zukunft nicht ausgeschlossen werden.

Vielen Dank!

Herzlich willkommen in unserer Einrichtung.
Sie finden uns in Friedrichshain, Andreasstraße.
Durch einen virtuellen Rundgang können Sie sich bereits jetzt einen Überblick über Haus und Grundstück verschaffen.

Die Ihnen zugewandte Pflege und Betreuung aus christlichem Verständnis heraus sollen Sie unbeschwert und individuell erfahren und genießen können.

Sie interessieren sich für weitere und ergänzende Hilfe- und Beratungsmöglichkeiten?
Diese finden Sie unter: www.dw-stadtmitte.de

Gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz informieren wir Sie darüber, dass die Seniorenzentrum Bethel Friedrichshain gGmbH nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt.