Beschützender Bereich

Unser beschützender Wohnbereich „Nymphenburg“ bietet Platz für 12 Bewohner und Bewohnerinnen mit Unterbringungsbeschluss.
Der Wohnbereich versteht sich als Freiraum, den die Bewohner und Bewohnerinnen nach ihren Bedürfnissen nutzen und in dem sie Toleranz erfahren.
Die Außenanlagen sind so gestaltet, dass sich aktive Bewohner und Bewohnerinnen so oft wie möglich im Freien aufhalten können, ohne dabei gefährdet zu sein. Unser Innenhof ermöglicht den desorientierten Menschen, an der freien Luft zu sein und durch Orientierungshilfen wieder zurück ins Haus zu finden. Ein Sicherheitssystem gewährleistet freie Aufenthaltsmöglichkeiten.

Heimvertrag / Preise / Erstkontakt

Heimvertrag / Kosten
Hier finden Sie unsere  Musterheimverträge. Aktuelle Preise entnehmen Sie bitte aus der Preisliste.
 

  • Muster Heimvetrag für den beschützten Bereich mehr
  • Preise mehr
  • Erstkontaktformular / Interessentenanfrage mehr